krumme_head

Kläranlage Felsberg –
Sanierung bei laufendem Betrieb

Vom 17. bis 25.06.2009 wurde die Kläranlage der Stadt Felsberg mit fast 500 qm Fläche durch unser Fachpersonal mit SIVV-Bescheinigung saniert. Es erfolgte eine umfassende Betonsanierung der Ablaufrinne, komplette Herstellung und Einbau einer Räumerfahrbahnheizung, einer Zackenschwelle sowie der Tauchwand. Das Besondere daran: Alle Baumaßnahmen erfolgten bei laufendem Betrieb der Anlage, ohne Beckenentleerung. Durch koordinierten Einsatz unserer mit Pumpen ausgestatteten Spezialfahrzeuge gab es keinerlei Ausfallzeiten.

     
Felsberg vorher   Felsberg nachher
Beton vor der Sanierung   Erfolgreiche Beton- und Fugeninstandsetzung
     
Felsberg vorher   Felsberg nachher
Die Anlage vor der Sanierung   Neue beheizbare Räumerfahrbahn
     
Felsberg nachher   Felsberg nachher
Eigene Wasserhaltung während der Sanierungsarbeiten   Neue Zackenschwelle und Tauchwand aus 1.4571
   
Linie

Ganz neu: Eisfrei – auf Dauer fast zum Nulltarif!

Klar, dass eine beheizbare Räumerfahrbahn den Winterbetrieb erheblich erleichtert. Dass hierbei auf externe Energiequellen verzichtet werden kann und damit die Betriebskosten einer solchen Heizanlage beinahe gegen Null tendieren, ist dagegen neu. Die beiden Abbildungen zeigen eine solche Anlage; sie wurde im vergangenen Winter bereits umfangreichen Tests unterzogen und hat sich hervorragend bewährt.


Innovative Technik aus dem Hause Krumme!
Wir informieren Sie gerne!

   
  Winterräumerfahrbahn
  Winterräumerfahrbahn
  Winterräumerfahrbahn
     

Derzeit werden bei uns 10 junge Leute ausgebildet – unsere Fachkräfte von morgen.
... mehr

Anerkannt: Das Patent zum Erfolg
... lesen

Neues
deutschenglishnederlands